Allgemein

Übungshände/ Nailtrainer

Jede Frau möchte schöne, gepflegte Nägel haben.  Egal ob man die Nägel selbst designt, oder man sich seine Nägel bei einem Profi machen lässt. Unerfahrene Hände lässt man ungern an seine Finger! Die perfekte Lösung, Erfahrung zu sammeln sind Übungshände, so genannte Nailtrainer.

Was ist ein Nailtrainer ?

Ein Nail Trainer, oder auch Übungshand, ist eine naturgetreue, gegebenenfalls an einen biegsamen Arm angesetzte Hand mit Fingergelenken, lebensnahen Fingerspitzen und austauschbaren Übungsnägeln.

Wie funktioniert ein Nailtrainer?

Der Nagel kann in die dafür vorgesehene Kerbe am Rand des Nagels eingeführt, oder ganz einfach aufgeklebt werden. Anschließend können Sie sie direkt feilen und dekorieren oder mit einem Tip oder Schablone die künstlichen Nägel wieder verlängern und verschiedene Nagelformen lernen und üben.

Wichtig: Berühren Sie die Übungshände nicht mit Aceton oder starken Lösungsmitteln.

Welche Übungshand ist gut?

Übungshände gibt es verschiedenen Variationen. Ob mit biegsamem Arm, aus Silikon, Holz oder aus Hartplastik mit biegsamen Händen. Es ist quasi für jede Hand etwas dabei! Aktuelle Nailtrainer sehen sehr real aus und helfen Ihnen dabei, Ihr Modellieren zu perfektionieren und anschließend Ihre Nägel und Farben optimal zu präsentieren. Ob auf einem Tip oder einer Schablone, auf Übungshänden ist jede Art von Modellage möglich.

DIY Übungshand

Falls Sie erstmal testen möchten, ob Sie an so einer Übungshand überhaupt arbeiten können, haben wir einen super Do-It-Yourself Tipp für Sie!

Dazu benötigt man folgende Dinge:

  1. (Untersuchungs-) Handschuhe
  2. Mehl, Zucker, Sand o.ä. zum Befüllen
  3. Tips und Tipkleber

So einfach geht’s:

  1. Handschuh befüllen, Achtung nicht zu voll machen!
  2. Einen festen Knoten machen
  3. Richtige Größe der Tipps auswählen, festkleben, fertig!

Schon haben Sie eine praktische Übungshand innerhalb weniger Minuten gebastelt! Viel Spaß beim Modellieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.