Verführerische Cat Eye Nägel mit dem Cat Eye Nails Magneten
Get The Look

Verführerische Cat Eye Nägel mit dem Cat Eye Nails Magneten

Üben Katzenaugen auch auf Sie eine gewisse Faszination aus? Dann gibt es gute Neuigkeiten, denn den Katzen-Look gibt es nicht nur für die Augen, sondern jetzt auch für Ihre Nägel! Lernen Sie Cat Eye Nägel als neuen Beauty-Trend im Nagelbereich kennen, inklusive verständlicher Cat Eye Nägel-Anleitung.

Was sind Cat Eye Nägel?

Mit Cat Eye Nails holen Sie sich die geheimnisvolle Schönheit der Katzenaugen auf Ihre Nägel. Charakteristisch für die Trend Nails Cat Eye ist der schmale Schlitz in der Mitte des Cat Eye Nails, der das Licht reflektiert und das Nageldesign so aus jedem Winkel perfekt in Szene setzt und besonders glamourös wirken lässt. Das Cat Eye Nageldesign ist in seiner Wirkung genau an die echten Katzenaugen angelehnt, denn Katzen sind hervorragende nächtliche Jäger, deren Augen wie Reflektoren wirken können. Cat Eye Nägel verbinden unaufdringliche Schlichtheit mit purer Eleganz und wirkungsvollen Effekten, die vor allem der intensiven Leuchtkraft und den einzigartigen Lichtreflexen zu verdanken sind. Wenn auch Sie diesem verführerischen Trend nicht widerstehen können und sich Cat Eye Nägel lackieren möchten, erfahren Sie hier, wie sich das Nailart Design in Katzenaugen-Optik umsetzen lässt.

Was benötigen Sie für ein Cat Eye Nageldesign?

Die Basis für Ihre Nagelmodellage im Cat Eye Design sind das Cat Eye Magnet Gel und der Cat Eye Nails Magnet. Wenn Sie Cat Eye Gel kaufen für Ihre Cat Eye Nägel, achten Sie darauf, dass das Gel mit Metallpartikeln angereichert ist und mit dem Magneten reagiert. Wählen Sie aus zahlreichen Farbvarianten den magnetischen Cat Eye Gel Nagellack, der Ihnen für Ihr Design am besten gefällt, zum Beispiel in einem attraktiven Beerenton. Sie können auch zu einem Magnet-Effektgel greifen, das perfekt für die Cat Eye Nägel geeignet ist. Auch dieses reagiert auf den Cat Eye Nails Magneten. Unverzichtbar für Ihr Cat Eye Nageldesign ist zudem der Cat Eye Nails Magnet. Wenn Sie den Magneten über den frisch lackierten Nagel halten, werden die Metallpartikel vom Magneten angezogen und das faszinierende Cat Eye Nageldesign mit dem typischen Schlitz entsteht. Abhängig vom Lichteinfall zeigen sich changierende Lichtreflexe auf den Nägeln. Um Ihre Cat Eye Nail Art aushärten zu lassen, benötigen Sie ein UV-Härtungsgerät oder ein LED-Härtungsgerät. Halten Sie für Ihr Cat Eye Nail Art nützliches Zubehör wie etwa einen Zellettenspender, eine Handauflage oder auch eine Feile bereit.

Cat Eye Nägel: Anleitung

Für Ihre eigenen Cat Eye Gel Nails mit hypnotisierendem Lichteffekt gehen Sie einfach wie folgt vor:

Vorbereitung

Richten Sie Ihren Arbeitsplatz ein. Stellen Sie alle Utensilien bereit, die Sie für Ihre Cat Eye Nägel benötigen. Ist das Cat Eye Magnet Gel erst einmal aufgetragen, sollten alle Utensilien in Griffnähe bereitliegen. Schütteln Sie den Cat Eye Nagellack, damit er sich gleichmäßig in der Flasche verteilt.

Vorbehandlung der Nägel

Um Ihre Nägel für die Cat Eye Nails vorzubereiten, reinigen Sie diese und feilen Sie sie in die gewünschte Form. Dann rauen Sie die Nageloberfläche mit einer entsprechenden Feile an. Den Staub entfernen Sie anschließend mit einem Pinsel.

Cat Eye Design

Nun kann es mit dem eigentlichen Cat Eye Nageldesign losgehen. Tragen Sie zunächst den Cat Eye Nagellack bzw. das Cat Eye UV Gel mit einem Pinsel in der gewünschten Farbe auf und lassen Sie die Nägel unter dem UV- oder LED-Gerät zwei Minuten lang aushärten.

Zweite Schicht auftragen

Für Ihre Cat Eye Nägel folgt dann die zweite Schicht Cat Eye Magnet Gel. Tragen Sie diese nur auf, ohne sie anschließend aushärten zu lassen.

Cat Eye Magnet

Nun kommt die Magie ins Spiel! Nehmen Sie den Cat Eye Magneten und halten Sie diesen etwa 10 bis 15 Sekunden lang über den Nagel. Der Magnet sollte möglichst nah am Nagel sein, diesen jedoch nicht berühren. Anschließend härten Sie Ihre Cat Eye Nägel wieder im UV- oder LED-Gerät aus.

Abschluss des Designs

Entfernen Sie mit Cleaner und einer Zellette die Schwitzschicht von Ihren Cat Eye Nails. Tragen Sie am besten noch einen Klarlack auf, um Ihre Cat Eye Gel Nails zusätzlich zu schützen und den Glanzeffekt zu verstärken.

Tipps und Tricks für Cat Eye Nägel

Hat Ihnen die Cat Eye Nägel-Anleitung geholfen, selbst faszinierende Cat Eye Nägel zu kreieren? Gerne geben wir Ihnen noch ein paar zusätzliche Tipps für ein eindrucksvolles Ergebnis:

  • Wenn Sie den Magneten über das Cat Eye UV-Gel halten, können Sie ihn gerade oder diagonal bewegen. Abhängig von Ihrer Magnetbewegung über den Cat Eye Nägeln präsentiert sich im Anschluss auch der Streifen auf Ihren Cat Eye Nails, da dieser sich anhand der magnetischen Partikel formt.
  • Versuchen Sie doch einmal, den Magneten nur über die Nagelspitze der Cat Eye Nägel zu führen, um auf Ihren Cat Eye Nails einen Farbverlauf (Ombré-Effekt) zu erzeugen.
  • Ihnen gefällt nicht, wie der Streifen auf Ihren Cat Eye Nails ausgerichtet ist? Verstreichen Sie den Lack einfach mit dem Pinsel und halten Sie den Magneten erneut über Ihre Cat Eye Gel Nails.
  • Warten Sie nicht zu lange, nachdem Sie das Cat Eye UV Gel aufgetragen haben, sondern legen Sie Ihre Hand direkt in das UV- oder LED-Gerät, um das Gel auf Ihren Cat Eye Nails aushärten zu lassen.
  • Um das Nail Design zu entfernen, halten Sie den Nagel ca. 8 Minuten in ein kleines Gefäß mit Remover. Gehen Sie anschließend mit einem Rosenholzstäbchen unter den Nagel. Der Lack lässt sich nun leicht abziehen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg beim Kreieren Ihrer Cat Eye Nägel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.